Dr. Hans-Georg und Gisela Muth (Foto: CM_Photogrphy)

Trinken, tanzen, spenden!

Auf nach Monte Carlo! Im legendären Grandhotel Hermitage war wieder ordentlich was los: Unter der Schirmherrschaft von keinem Geringeren als Fürst Albert II. von Monaco gab‘s unter dem Motto „Drink, Dance & Donate“ eine Benefizgala. Gesammelt wurde im Rahmen einer Auktion für die Kinderstation im Edmond and Lily Safra Children‘s Hospital des Sheba Medical Centers. Und da kam einiges zusammen, nämlich insgesamt 700.000 Euro. Bei dem Staraufgebot war das auch nicht verwunderlich. Die „Monte Carlo Friends of Sheba Medical Center“ und die Gastgeber des Abends, Marc und Dorit Assaraf, hießen gemeinsam mit dem Ehrengast des Abends, Professor Yitshak Kreiss, rund 170 illustre Gäste aus Wirtschaft und Gesellschaft willkommen. Unter den Gästen waren u.a. der international bekannte Pianist Josef Bulva, Sarah Faberge, die Urenkelin des legendären Juweliers Peter Carl Faberge, Sara Fayed, Hilton-Präsident Rudi Jagersbacher, die Opern- und Musicalsängerin Anna Maria Kaufmann, der Künstler Marc Ferrero sowie Graf und Gräfin Goess-Enzenberg und Co-Organisatorin Annette Zierer. Auch spannend: Die TV-Moderatorin und Schauspielerin Victoria Bonya moderierte den Abend. Sie ist neulich bei den World Blogger Awards in Cannes als beste Lifestyle-Bloggerin ausgezeichnet worden, sechs Millionen Menschen haben ihren Blog abonniert. Musik gab‘s von den Goldsingers. Sie sorgten für eine fulminante Show.