Voller Marketing-Power

Der Südwestfälische Marketing Preis 2020 geht an den „Heimatversorger“ – die Stadtwerke Iserlohn. Die rund 230 Mitglieder starke Marketing-Community überreichte den Preis im Rahmen des Jahresevents „Best of Marketing“ vor rund 300 Besuchern in der SIHK Hagen. „Vor allem die Strategie, von der ICH-Darstellung über eine WIR-Kommunikation zu einer Zukunftsmarke zu werden hat uns überzeugt“, erklärt Thomas Gebehenne, Vorsitzender der Marketing-Preis-Jury und Geschäftsführer im MC Südwestfalen. „Durch die faktenbezogene Außendarstellung verschafft sich der Heimatversorger Vorteile gegenüber Wettbewerbern“, ergänzt der  neue MC-Präsident Prof. Dr. Ebbo Tücking. Die Stadtwerke hätten Inhalte und Werte geschaffen, die den Kunden zum Dialog und Engagement motivierten. Die Sauerland Distillers haben den südwestfälischen StartUp-Award #3 des Marketing Clubs Südwestfalen für ihren Woodland-Gin erhalten. Die Jury bescheinigte den Preisträgern ein Produkt geschaffen und durch Marketing positioniert zu haben, das aus der Region nicht mehr wegzudenken ist.  „Not the first, but the best“  war und ist die Motivation der sieben Sauerländer, die Ende 2017 den Woodland Sauerland Dry Gin auf den übersättigten Gin-Markt gebracht haben.