•  
  •  
image

Im Jahr 1988 absolvierte Andre seine Ausbildung zum Bäcker bei der Bäckerei Hans Hoffmann in Niederense. Nach einigen Monaten als Geselle rief im Jahr 1992 die Bundeswehr und er nutzte die Gelegenheit, um eine weitere Ausbildung zum Feldkoch zu machen.

1993 startete Andre dann seine nächste Ausbildung: eine Konditorlehre bei der Konditorei Spetsmann in Iserlohn. Es folgten weitere Stationen als Konditor zum Beispiel bei der Bäckerei/Konditorei Schmidt in Arnsberg. Im Jahr 1999 belegte Krengel den Meisterlehrgang in Iserlohn und führt seitdem den Meistertitel. Auch den Betriebswirt des Handwerks hat er in Düsseldorf abgelegt. Im Jahr 2003 rief die Selbstständigkeit, die er bis heute lebt.