REGIONALES

Montag, 17 Juni 2024

L&R Kältetechnik

Ein „Reset“ für Körper und Geist – in acht Minuten

image

Ein „Booster“ für Körper und Seele in acht Minuten: eine M.C.S-Kammer auf der Weltmesse CryoCON in Dallas/USA

So weit ist der Weg nicht von der industriellen Kältetechnik zur Cryotherapie. Fast 30 Jahre lang hat L & R Kältetechnik in Sundern neben Industrie-Kälteanlagen u.a. für die Pharmaindustrie auch Ganzkörper-Kältekammern im Kundenauftrag gefertigt – für die Regeneration und für medizinische Therapien. Vor drei Jahren hat L & R ein eigenes Programm an Kältekammern vorgestellt, die unter dem Label „Art of Cryo“ weltweit vertrieben werden und z.B. in exklusiven Spas und in Cryo-Centern im Einsatz sind.

Jetzt wird dieses Programm erweitert. Nicht nur Extrem-Kälte tut dem Körper gut, wenn sie wohldosiert ist. Zu den Cryo-Kammern, die – nebenbei bemerkt – wirklich stylish aussehen, gesellen sich nun Behandlungsräume, bei denen ionisierte Luft, LED-Licht und Infrarotwärme auf den Körper einwirken.

Die Wirkung beschreibt Sebastian Rüßmann, Geschäftsführer L & R Kältetechnik: „Acht Minuten in einer M.C.S.-Kammer und man fühlt sich körperlich und geistig wie ,geboostert‘. Die ionisierte Luft fördert den Stoffwechsel, das spezielle Licht stimuliert die Haut und die Wärme regt nicht nur den Stoffwechsel an, sondern auch das Immunsystem.“ 

Damit aber nicht genug: Musik, Lichtfarben, Duft und Thermik bringen den Anwender schnell in den Entspannungsmodus. Sebastian Rüßmann: „Es fühlt sich an wie Kurzurlaub und wirkt wie eine Energietankstelle mit Langzeitwirkung. Wir können nur empfehlen: unbedingt ausprobieren!“ Auch die Experten sind überzeugt: Auf der Weltmesse CryoCON 2023 in Dallas/USA wurde das M.C.S.-System mit dem Innovationspreis der Branche ausgezeichnet.