Italienischer Gaumenschmaus in Eslohe

Das Restaurant Spritzenhaus im Sauerländer Luftkurort Eslohe bietet Gästen italienische Spezialitäten in idyllischem Ambiente.

Anzeige

image

Seit März 2018 bereitet das Team des Restaurant Spritzenhaus mitten in Eslohe Gästen eine wahre Gaumenfreude. Man hat dort direkt gemerkt, wie groß das Interesse an guter italienischer Küche in der Region ist: „Als wir das Restaurant 2018 eröffnet haben, lief der Betrieb von Anfang an wirklich gut. Die Gäste haben unsere Gerichte direkt angenommen und die Nachfrage ist stetig gestiegen.“
Bis die Pandemie auch das Restaurant Spritzenhaus ausbremste. Mittlerweile hat sich die Situation wieder entschärft und Gäste können wieder wie gewohnt die Vorzüge hochwertig zubereiteter Gerichte genießen. Zu dem guten Ruf des Restaurants trägt auch das malerische Ambiente bei: Das Gebäude selbst ist ein altes Fachwerkhaus mit viel Charme und Geschichte. Dazu kommt die idyllische Lage, direkt angrenzend an einen neu gestalteten Platz mit Park, der seinerseits an einem Bach liegt.
„Innen haben wir 60 Plätze, außen können wir bis zu 100 Sitzplätze bereitstellen.“ Man merkt dem Team den Stolz an, den es für das Restaurant empfindet. „Uns ist wichtig, dass wir uns immer weiterentwickeln und den Gästen neben typischen Gerichten auch Überraschungen bieten.“ Damit sind die sehr beliebten Überraschungsmenüs gemeint, die immer beliebter werden.
Apropos Beliebtheit: Dazu tragen auch die langen Öffnungszeiten des Restaurants Spritzenhaus bei. Bereits mittags geöffnet, ist praktisch über den ganzen Tag verteilt bis spät abends ein gemütlicher Restaurantbesuch möglich!