REGIONALES

Samstag, 22 Juni 2024

Wie ein Tag am Meer: das Westfalenbad

Anzeige

image

Exklusiver Sauna- und Wellnessbereich
Das besondere Highlight des WESTFALENBADs ist die großzügige Saunalandschaft. Im Zentrum liegt ein 900 Quadratmeter großer Naturbadeteich, der die Inselsauna umgibt. Darüber hinaus stehen viele weitere Saunen zur Verfügung: Im Außenbereich befinden sich eine Kelo-, eine Erd- und eine Eventsauna, im Innenbereich können die Gäste zwei weitere Saunen und ein Dampfbad nutzen. Abgerundet wird das Angebot durch einen exklusiven Wellnessbereich, in dem das WESTFALENBAD unterschiedliche Anwendungen wie Massagen und Körperpackungen anbietet.


Attraktiver Freizeit- und Sportbadbereich
Im Vordergrund des Freizeitbereichs stehen Spaß und das Erlebnis. Dafür sorgt das große Erlebnisbecken mit seinen Attraktionen wie Strömungskanal, Whirlliegen und Bodensprudlern. Es kann durch ein Cabrio-Dach in nur acht Minuten in ein Open-Air-Freizeitbad verwandelt werden. Die kleinen Badegäste können sich auf das Kinderbecken in Schiffsform und die 80 Meter lange Rutsche freuen. Großen Wert wird im WESTFALENBAD auf das Schul- und Vereinsschwimmen gelegt. Beste Trainingsmöglichkeiten bietet unter anderem das 50-Meter-Sportbecken mit Tribüne, dessen Boden sich teilweise absenken lässt.


Sehr gute Erreichbarkeit des WESTFALENBADs
Das WESTFALENBAD in Hagen ist aufgrund seiner verkehrsgünstigen Lage mit dem Auto über die A45, die A46 und die A1 gut zu erreichen. Vor Ort bietet ein kostenfreies Parkhaus ausreichend Parkplätze. Die optimale Anbindung des WESTFALENBADs an den Busverkehr stellt die Hagener Straßenbahn AG mit den Linien 528 und NE 9 sicher.