REGIONALES

Montag, 17 Juni 2024

Lindnern, napflixen, zuckerbergen? Askla!

Sie wissen, was „cringe“ bedeutet? Dann sind Sie aber ganz schön „lit“, um nicht zu sagen ein richtiger „Babo“. Wissen Sie auch, was das alles heißt? Falls nicht, bieten wir Ihnen hier einen kleinen Einblick in das Wörterbuch der Jugendsprache.

image

(Foto: AdobeStock)

Wenn man als Erwachsener hört, wie sich Jugendliche unterhalten, hat man meist etliche Fragezeichen vor dem geistigen Auge. Was bitte wird da geredet? Hierbei werden oft Abkürzungen aus dem englischen Sprachraum (YOLO = You only live once = Man lebt nur einmal) verwendet, aber auch Werbesprüche oder Zitate aus Filmen, Serien oder Songtexten. Ironie oder Provokationen, kreative Verfremdungen oder gar absichtliches Sprechen in grammatisch fehlerhaftem Deutsch werden gerne als Stilmittel eingesetzt. Hier unser „Best-of“:

 

 

ahnma – versuche, es zu verstehen
Auf Dein Nacken! – Du zahlst!
Axelfasching – Achselhaare
Babo
Boss, Anführer
Bambusleitung
schlechte Internetverbindung
Banalverkehr
belangloser Chatverlauf
bashen
besiegen
Bratan
Kumpel
breiern
brechen und trotzdem weiterfeiern
cornern
an der Straßenecke herumlungern und trinken
cringe
Ausdruck, um zu zeigen, dass man sich fremdschämt, etwas peinlich ist
darthvadern
den Vater raushängen lassen („Solange Du Deine Füße …“)
Digga
Freund, Kumpel
Ehre genommen
gedemütigt
exting
mit jemandem via Messenger Schluss machen
fermentieren
kontrolliertes Gammeln
Fleischdesigner
Chirurg
Gönnjamin
jemand, der sich Luxus gönnt
hartzen
rumhängen, arbeitslos sein
Hopfensmoothie
Bier
Ich küss Dein Auge
großes Dankeschön
Kocum
mein Bester, bester Freund
Lauch
Trottel
lindnern
besser etwas nicht machen, als es schlecht durchzuführen
lit
sehr cool
Mashallah
Ausdruck für Lob, Kompliment
merkeln
nichts tun, keine Entscheidung treffen
napflixen
Film schauen und ein Nickerchen machen
Niveaulimbo
Absinken des Niveaus bei Parties
Overcut
Halbglatze
Random
willkürlich, wahllos
Sauftrag
geplantes Besäufnis
schatzlos
Single
Smombie
Smartphone-Zombie = jemand, der nur auf sein Handy schaut
sozialtot
nicht in den sozialen Netzwerken angemeldet
sus
verdächtig
swag
beneidenswert, lässige Ausstrahlung
Squad
extrem coole Truppe
Tindergarten
Sammlung von Onlinedating-Kontakten
Uhrensohn
jemand, der sich zur falschen Zeit danebenbenimmt
unlügbar
definitiv, unbestritten
Vollpfostenantenne
Selfie-Stick
wack
uncool, langweilig
zuckerbergen
stalken, verfolgen

 

Text: Daniel Antoni