REGIONALES

Montag, 17 Juni 2024

Vielfältiges Programm 2023

Der Marketing Club Südwestfalen bietet im neuen Clubjahr ein spannendes Programm mit großer Bandbreite.

Anzeige

image

Neue Formate, neue Locations, spannende Gäste und informative Veranstaltungen in der bewährten Atmosphäre erwarten Mitglieder und Gäste im neuen Jahr beim Marketing Club Südwestfalen. Vorstand und Programmteam vermochten dazu eine interessante Mischung aus internationalen Firmen und lokalen Akteuren für die Veranstaltungen zu gewinnen, sodass viele Aspekte des modernen Marketings beleuchtet und genutzt werden können.
Zum Jahresauftakt wird „Die Klappe“ im Altenaer Apollo-Kino gezeigt. Mit der „Klappe“ werden internationale Werbefilme ausgezeichnet, die nicht nur im Fernsehen, sondern auch in den sozialen Medien für Aufmerksamkeit und Beachtung gesorgt haben. Mit der Altenaer Kino-Location bekommen Mitglieder und Gäste zudem einen Einblick in das Marketing des Kinos, das wiederholt als eines der besten Kinos in Deutschland ausgezeichnet worden ist.
Der Februar steht ganz in Zeichen von „New Work“ und Start-up-Kultur. Im Weltenraum Iserlohn haben die Mitglieder Gelegenheit, in dem Co-Working-Raum mit „Accellerator-Programm“ für Gründer Kontakte zu jungen, innovativen Firmen zu knüpfen und sich dort über neue Wege im Marketing und der Vermarktung auszutauschen.
Mit Felix Schumacher und seinem Maskottchen-Team „Best Motivation“ ist im März ein lokaler, international aktiver Unternehmer zu Gast. Nach dem jugendlichen Nebenjob als Maskottchen „Felix“ beim Basketballverein Phoenix Hagen hat er sich schnell in die Herzen der Zuschauer getanzt und daraus seine Geschäftsidee entwickelt. So sind Felix Schumacher und sein Team heute bei der Basketball-Bundesliga, Red-Bull-Events und der Formel 1 aktiv oder auch mit dem DJ „Alle Farben“ auf Tour. Damit ist bei dem Märzclubabend auf jeden Fall auch ein spannender Blick hinter die Kulissen größerer Events gewährleistet.
Bei den über 100 Maskottchen, die Felix Schumacher in der Zwischenzeit verkörpert hat, ist ihm „Icey“ von den Iserlohn Roosters besonders ans Herz gewachsen. „Zum einen bietet das Kostüm viele Möglichkeiten und wenn die Fans dann noch so richtig mitgehen ... fantastisch“, schwärmt Felix Schumacher. Auch auf seinen TV-Auftritt bei TV total mit Stefan Raab blickt er stolz zurück.
Im August steigt in der Hagener Stadthalle mit der Verleihung des Marketing Preises Südwestfalen und dem Start Up Award das Jahreshighlight. Daneben erwarten die Clubmitglieder Referenten von regionalen Akteuren, aber auch von „Gerry Weber“, „Medice“ und weiteren internationalen Unternehmen.

Zum Unternehmen